Trainingspausen – einen Tag frei

Pferd auf einem Podest

Pferde sollten nicht jeden Tag gearbeitet werden. Auch sie sollten einen Tag frei haben. Sie brauchen Tage an denen sie sich und vor allem ihre Muskulatur erholen können. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie an den „freien Tagen“ in der Box oder auf dem Paddock stehen sollen.

Frei lassen

Pferd frei in der Halle-ein Tag Pause
Pferd frei in der Halle

Wenn möglich lasst euer Pferd einmal frei in der Halle herumrennen, springen, toben und wälzen. Natürlich muss das ganze sicher sein. Es dürfen keine Dinge rumstehen oder es muss wenn möglich beim Eingang jemand positioniert sein, damit das Pferd nicht rausspringen kann. Viele Pferde geniessen diese Freiheit, denn viele Ställe haben immernoch keine Weiden im Winter. Somit ist die einzige Bwegung für das Pferd die unter dem Reiter und da „darf“ das Pferd ja nicht rennen und toben bzw. bocken. Viele Pferde sind auch zu „anständig“ und unter dem Reiter ganz lieb. Irgendwo haben wir Lebewesen aber alle den Drang und einfach so zu bwegen wie wir es gerade wollen und nicht so wie es und jemand sagt.

Mit Pferden spielen

Ihr könnt auch mal etwas vielleicht nicht so alltägliches ausprobieren: Habt ihr schon einmal mit euren Pferden gespielt? Zum Beispiel kann man Fangen spielen mit den Pferden. Dies geht meist gut mit Pferden die es sich gewohnt sind „frei“ in der Halle oder auf dem Platz mit ihrem Besitzer zu sein. Wichtig ist bei diesem Spiel, dass es nur in der Halle bzw. auf dem Platz gespielt wird und zum Beisp

iel nicht auf der Weide.

Pferd spielt Fussball mit einem Gymnastikball
Pferd spielt Fussball für die Konzentration oder einfach als Spiel

Oder was macht euer Pferd mit einem Gymnastikball? Bei diesem Spiel braucht ihr vielleicht ein Halfter um etwas zu führen. Vielleicht könnt ihr Fussball spielen zusammen? Oder hat euer Pferd eher Angst vor dem Ball? Dann macht zuerst eine Vertrauensübung daraus und zeigt ihm, dass es keine Angst haben muss. Angst kann auf diese Weise super abgebaut werden. Wenn ihr Ranghöher seid wie eure Pferde und sie Angst vor etwas haben- geht voraus. Das Leittier zeigt somit, dass das Etwas nicht gefährlich ist und das rangniedrigere Pferd folgt.

Zirkuslektionen

Pferd auf einem Podest
Pferd auf einem Podest bei Zirkuslektionen

Auch Zirkuslektionen können an so einem „Spieltag“ eingebaut werden. Geht euer Pferd auf ein Podest? Kann sich euer Pferd verbeugen? Auch der spanische Schritt passt super in diesen Bereich! Diese Dinge zu lehren, braucht es aber meist professionelle Unterstützung. Lasst euch zumindest am Anfang von einer Fachperson zeigen wie es geht. Dann könnt ihr alleine weiter üben! Wenn ihr einmal gelernt habt wie es geht, könnt ihr gut alleine weiterüben.

Und nun wünsche ich euch viel Spass! Beobachtet eure Pferde- ihr könnt bestimmt etwas über sie lernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.